MatthäusBAND

Die MatthäusBAND gibt es seit neun Jahren und kommt aus der ev. Matthäusgemeinde Heilbronn-Sontheim.

Die Band besteht derzeit aus vier Mitgliedern:
Andrea Ertl, Gesang, Autoharp, Flöte, Mundharmonika;
Andrea Stahl, Bass, Gesang;
Brigitte Varga, Keyboards;
Jo Ertl, Gitarre, Gesang

und wird immer wieder von Gastmusikern begleitet. Gemeinsame Projekte mit verschiedenen Chören stehen 2019 auf dem Programm.

Auftritte gab es bislang im kirchlichen Raum anläßlich von Konfimationsgottesdiensten und Gemeindefesten. Speziaität ist ein jährlicher Abendgottesdienst zu bestimmten Themen, die anhand von Hits, hauptsächlich der 60er und 70 Jahren, aus den Bereichen Rock, Pop, Folk & Country aufbereitet werden. Dabei wird so mancher Oldie mit einem schwäbischen Text versehen, um den Inhalt und vor allem die christlichen Werte darin, besser verständlich zu machen.

Die MatthäusBAND legt Wert darauf, nicht nur bekannte Hits zu interpetieren, sondern auch die enthaltene  christliche Botschaft zu transportieren, wie z.B. Songs zur Bewahrung der Schöpfung, Lieder gegen den Krieg oder zum Thema Gerechtigkeit und gesellschafspolitische Inhalte.

Mit solchen Songs, teilweise mit eigenen Texten aufgepeppt und den entsprechenden Hinweisen auf die enthaltene Problematik - und wie wir Christen damit umgehen sollten, gestaltet die MatthäusBAND ihren alljährlich Abendgottesdienst. Auf der Leinwand werden dazu passende Bilder eingeblendet und auch mancher Liedtext, um den Besuchern das Mitsingen leichter zu machen.

Kontakt unter matthaeusbanddontospamme@gowaway.gmx.de

Die MatthäusBand - Joachim Ertl, Brigitte Varga, Andrea Ertl und Andrea Stahl