Unsere Kirchengemeinde stellt sich vor

Die neoromanische Matthäuskirche

Ganz im Süden des Heilbronner Stadtteils Sontheim liegt die neoromanische Matthäuskirche, die 1899 erbaut wurde. 1906 und 1908 folgten der Kindergarten Ackermannstift und das Pfarrhaus. Der moderne Flachbau des Matthäusgemeindehauses vollendete 1974 das einmalige Gebäudeensemble.

Gebäude und Geschichte

Die Matthäusgemeinde hat etwa 2.000 Mitglieder. Sie umfasst das Gebiet Sontheims zwischen Flein, dem Neckar, der Firma Illig und der Staufenbergschule.

Bei uns in Sontheim leben sehr viele Familien mit Kindern. Entsprechend bilden die Sippen der Christlichen Pfadfinder, Jugendkreis und Kindergottesdienst einen Schwerpunkt der Gemeindearbeit. Kirchenchor und Angebote für Senioren, Gottesdienste verschiedenster Art und zahlreiche weitere Veranstaltungen laden in die Gemeinde ein, unsere MatthäusBAND und zahlreiche Mitarbeiter gestalten die Angebote mit.

Ansprechpartner in unserer Gemeinde